├ťber den Podcast

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen (und unwichtigen) Informationen rund um Kuriosia.

> Das Konzept
> ├ťber Ben
> Kontakt
> Unterst├╝tzen


Das Konzept


Auf meinen Streifz├╝gen durch die deutsche Wikipedia sto├če ich immer wieder auf besonders sonderbare, interessante, kuriose oder witzige Artikel. Solches Klugschei├č-/Schmunzelwissen geh├Ârt nat├╝rlich unter die Leute. Deshalb, und weil ich sehr gern vorlese, habe ich Kuriosia (ehemals "St├Âbercast") in's Leben gerufen. Hier lese ich pro Folge einen Wikipedia-Artikel (nicht unbedingt vollst├Ąndig) vor, der mir besonders gut gef├Ąllt. Je seltsamer, desto besser. Der Podcast erscheint w├Âchentlich - immer sonntags nach der Maus.

├ťber Ben


Hi, ich bin Ben, treibe mich an allerlei Orten im Netz herum und mache noch weiteren Unsinn. Wenn du mehr ├╝ber mich und meine anderen Projekte erfahren m├Âchtest, dann schau auf meiner Website unter viermal.be vorbei.


Kontakt


Kuriosia lebt von eurem Feedback, Ideen, Vorschl├Ągen und R├╝ckmeldungen. Deshalb habe ich einige M├Âglichkeiten geschaffen, mich zu kontaktieren:
  • in den Kommentaren der einzelnen Folgen

  • ├╝ber Twitter

  • per E-Mail

  • per Postkarte (Adresse im Impressum)

  • pers├Ânlich auf einem H├Ârertreffen

Unterst├╝tzen


Falls euch Kuriosia gef├Ąllt, dann habt ihr ein paar M├Âglichkeiten, das Projekt zu unterst├╝tzen:
  • Empfehlt Kuriosia in sozialen Netzwerken, anderen Podcasts, Blogs oder pers├Ânlich weiter

  • Schreibt eine Rezension auf iTunes

  • Kommentiert flei├čig unter den Folgen

  • Schickt mir Ideen zu kuriosen Wikipedia-Artikeln

  • Klickt auf die kleinen gr├╝nen Flattr-Buttons, die ├╝berall im Blog versteckt sind

  • Schenkt mir etwas von meinem Amazon-Wunschzettel

  • Spendet mir ein paar Bitcoins 17JfQs157WFVJnvgVPcvHmtTexEfLtQWDP

  • Schreibt mir eine Postkarte

Veröffentlicht am 27.11.2012 | Kommentare (0)



Kommentare




Neuer Kommentar